Probiotika

Probiotika, Darmflorin

 

Was sind probiotische Bakterien?

Probiotische Bakterien sind erwünschte Bewohner des Darms, denen gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben werden. Die Bakterien begleiten uns ein Leben lang – bereits bei der Geburt nehmen wir erste probiotische Bakterien, auch Milchsäurebakterien genannt, auf. Die probiotischen Bakterienkulturen sind also bereits von Anfang an in unserem Körper vorhanden. Um unsere Gesundheit, insbesondere die Darmgesundheit, zu unterstützen, können die Bakterien zusätzlich über die Nahrung aufgenommen werden.

Probiotika sind Bakterien, die in der Darmflora leben und die Gesundheit des ganzen Körpers, aber insbesondere des Verdauungssystems, stützen können.

Diese lebenden Mikroorganismen können dazu beitragen, das natürliche Gleichgewicht der Darmflora wiederherzustellen. Faktoren, die unsere Darmflora aus dem Gleichgewicht bringen können, sind meist auf unseren modernen Lebensstil zurück zu führen  – eine unausgewogene Ernährung oder die übermäßige Anwendung von Antibiotika können sich negativ auf unser Darmmikrobiom auswirken.

WIRKUNGSSPEKTRUM
Darmflorin enthält 18 ausgewählte Lactobacillus- und Bifidus-Stämme. Zusätzlich enthält es Bio-Inulin aus kontrolliert ökologischem Anbau. Inulin ist eine natürliche pflanzliche Energiereserve. Sie kann als Energiequelle für Bakterien dienen und stellt daher eine Art Wegzehrung für die Kulturen dar.

Im menschlichen Darm wirken die unterschiedlichsten Faktoren auf Verdauung und Stoffwechsel. Viele Bakterien spielen dabei eine wichtige Rolle. Kleine Mengen von Bakterien werden laufend mit der Nahrung aufgenommen. Sie überstehen die Säure im menschlichen Magen aber meist nicht. Deshalb kann eine Ergänzung mit Darmflorin sinnvoll sein, um die natürliche Darmflora zu unterstützen.

Jede Darmflora ist individuell und so auch deren Reaktion auf neue Mitbewohner. Die Darmflorin Kapseln haben ein geringeres Risiko unerwünschter Nebenwirkungen als magensaftresistente Kapseln. Denn sie respektieren den natürlichen Kontroll- und Schutzmechanismus des Magens.

VEGAN UND OHNE FOLGENDE ZUSATZSTOFFE
Vegane Kapselhülle aus reiner pflanzlicher Cellulose (HPMC), frei von Carrageen und PEG.
Die Darmflorin Kapseln von Unimedica sind frei von Zusätzen wie Farbstoffen, Stabilisatoren, Konservierungsstoffen, Trennmitteln wie Magnesiumstearat sowie ohne Gentechnik, laktosefrei, glutenfrei und vegan.

Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden! Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Nahrungsergänzungsmittel sind außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufzubewahren.

Aufbewahrung: Gut verschlossen und kühl lagern.

 




Verwandte Artikel