🎁 Gratis Versand ab 100.-

Was ist Seed Cycling und wie hilft es?

Juni 03, 2024

Was ist Seed Cycling und wie hilft es?

Seed Cycling: Entdecke die Kraft der Natur für hormonelles Gleichgewicht und Wohlbefinden

Seed Cycling erobert die Welt der Frauengesundheit im Sturm! Diese natürliche Methode nutzt die Kraft von Samen, um den Menstruationszyklus zu balancieren und hormonelle Ungleichgewichte zu harmonisieren.

Was ist Seed Cycling?

Stellen Sie sich vor, Sie könnten mit der Kraft der Natur Ihren Hormonhaushalt regulieren. Genau das ermöglicht Seed Cycling! Diese Methode basiert auf dem Verzehr bestimmter Samenarten in verschiedenen Phasen des Menstruationszyklus, um die Produktion von Östrogen und Progesteron zu unterstützen.

Wie funktioniert Seed Cycling?

Unser Menstruationszyklus ist ein komplexes Zusammenspiel von Hormonen, allen voran Östrogen und Progesteron. Ein ausgewogenes Verhältnis dieser Hormone ist essentiell für ein gesundes Wohlbefinden. Seed Cycling nutzt die Nährstoffe und Phytoöstrogene in Samen, um dieses Gleichgewicht zu fördern.

Die Phasen des Menstruationszyklus und Seed Cycling:

1. Follikelphase (Tag 1 bis 14):

  • Östrogen steigt an: In dieser Phase bereitet sich der Körper auf den Eisprung vor.
  • Leinsamen und Chiasamen: Diese Samen unterstützen den Östrogenspiegel.
    • Leinsamen: Reich an Lignanen und Omega 3, die überschüssiges Östrogen binden und ausscheiden.
    • ChiasamenReich an Omega 3 (lese hier wieso Omega 3 in der ersten Hälfte des Zyklus wichtig ist)
  • Fettreiche Fische: Lachsöl, Makrele, Sardinen Hering
  • Omega 3 Öl Algenöl: vegetarische Alternative
  • Weizenkleie, als pflanzlicher Lieferant von Zink (13.3 mg /100g)

2. Lutealphase (Tag 15 bis 28):

  • Progesteron steigt an: Nach dem Eisprung bereitet sich die Gebärmutterschleimhaut auf eine mögliche Schwangerschaft vor.
  • Sesamsamen und Sonnenblumenkerne: Diese Samen fördern die Progesteronproduktion und enthalten wichtige Nährstoffe und Omega 6.
    • Sesamsamen: enthalten Lignane, sekundäre Pflanzenstoffe, die eine östrogenähnliche Wirkung haben können.
    • Lignane können an Östrogenrezeptoren binden und so die Wirkung von Östrogen im Körper balancieren.
    • Sonnenblumenkerne oder Paranuss: Reich an Selen, das die Leberfunktion unterstützt und die Hormonregulation fördert.
    • Kürbiskerne: Enthalten Zink (5.5mg), das die Progesteronproduktion unterstützt und eine Menge Omega 6. 
  • Nachtkerzenöl oder Borretschöl
    • Gamma-Linolensäure (GLA): eine Omega-6-Fettsäure, die vom Körper in Prostaglandin E1 umgewandelt wird (in beiden Ölen enthalten). Prostaglandin E1 kann die Durchblutung der Gebärmutterschleimhaut verbessern und so die Einnistung einer befruchteten Eizelle unterstützen.
  • Borretschsäure: Borretschsäure ist eine weitere Omega-6-Fettsäure, die entzündungshemmende Eigenschaften hat. Dies kann PMS-Symptome wie Krämpfe, Unterbauchschmerzen und Stimmungsschwankungen lindern.
  • Linolsäure: Nachtkerzenöl enthält neben GLA auch Linolsäure, eine Omega-6-Fettsäure, die wichtig für die Zellmembranen ist und die Aufnahme von GLA verbessern kann.

Welche Vorteile bietet Seed Cycling?

  • Hormonelles Gleichgewicht: Seed Cycling kann vielleicht helfen, den Östrogen- und Progesteronspiegel auszugleichen und hormonelle Ungleichgewichte zu lindern.
  • Regulärer Menstruationszyklus: Die Methode kann vielleicht dazu beitragen, den Menstruationszyklus zu regulieren und Zyklusstörungen zu reduzieren.
  • PMS-Linderung: Seed Cycling kann vielleicht Symptome des prämenstruellen Syndroms (PMS) wie Krämpfe, Stimmungsschwankungen und Heisshungerattacken lindern.
  • Verbesserte Fruchtbarkeit: Ein ausgewogener Hormonhaushalt kann vielleicht die Fruchtbarkeit positiv beeinflussen.
  • Glatte Haut und glänzendes Haar: Die Nährstoffe in den Samen können vielleicht die Haut und Haare von innen heraus nähren und für ein strahlendes Aussehen sorgen.

Wichtig zu beachten:

  • Seed Cycling ist eine natürliche Methode und kein Ersatz für eine medizinische Behandlung.
  • Die Wirkung kann von Frau zu Frau variieren.
  • Es ist wichtig, hochwertige, biologische Samen zu verwenden.
  • Beginnen Sie mit einer kleinen Menge und erhöhen Sie diese allmählich.
  • Führen Sie ein Zyklustagebuch, um Ihre Erfahrungen zu dokumentieren.

Fazit:

Seed Cycling ist eine einfache, natürliche und effektive Methode, um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Frauen zu fördern. Durch die Unterstützung des hormonellen Gleichgewichts und die Linderung von PMS-Symptomen kann Seed Cycling zu einem harmonischeren Menstruationszyklus und einem gesteigerten Wohlbefinden beitragen.

Probiere Seed Cycling aus und entdecke die Kraft der Natur für ein hormonelles Gleichgewicht und ein strahlendes Leben!

 

Wichtig zu beachten:

  • Die Wirkung von Borretschöl und Nachtkerzenöl ist wissenschaftlich nicht eindeutig belegt. Studien zu ihrer Wirksamkeit bei der Unterstützung der Lutealphase und der Verbesserung der Fruchtbarkeit liefern teils widersprüchliche Ergebnisse.
  • Es ist wichtig, hochwertige Öle aus kontrolliertem Anbau zu verwenden und eine gewisse Dauer der Anwendung abzuwarten.
  • Für die Richtigkeit der Informationen wird keine Verantwortung übernommen und sind in pharmazeutischen Versuchen nicht bestätigt

Weitere Informationen:





Vollständigen Artikel anzeigen

Borretschöl vs.Nachtkerzenöl, Hormonbalance, Menstruationszyklus, Borretsch, Nachtkerze Unterschied
Borretschöl vs. Nachtkerzenöl: Detaillierter Vergleich für Ihre Gesundheit

Mai 29, 2024

Borretschöl vs. Nachtkerzenöl: Welches Öl ist besser für Ihre Gesundheit?
Sowohl Borretschöl als auch Nachtkerzenöl gewinnen an Popularität, da sie aufgrund ihres hohen Gehalts an Gamma-Linolensäure (GLA) positive Auswirkungen auf die Gesundheit haben können.

Welches Öl ist für Sie besser geeignet?

Nachtkerzenöl Borretschöl Frauengesundheit, Menstruationszyklus
Gesundheitliche Vorteile von Nachtkerzenöl und Borretschöl: Linderung von Menstruations- und Wechseljahrsbeschwerden

Mai 28, 2024

Nachtkerzenöl und Borretschöl sind pflanzliche Öle, die reich an Gamma-Linolensäure (GLA) sind, einer Omega-6-Fettsäure. Diese Öle bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile, insbesondere für Frauen, die unter Menstruations- und Wechseljahrsbeschwerden leiden.

Vollständigen Artikel anzeigen →

omega 3 vs. omega 6, balance entzündungshemmend
Gesunde Balance: Omega-6 vs. Omega-3 Fettsäuren

Mai 23, 2024

Vollständigen Artikel anzeigen →